6 Monate

ist es her, da bist Du von Deiner Schwester und Deinem Papa zu Hause begrüsst worden. 6 Monate – unglaublich, wie die Zeit vergeht.

Dank Deiner Turnübungen im Bauch (Du hast Dich ungefähr einmal am Tag 360 Grad gedreht – und das in der 35. SSW!) haben wir alle daran geglaubt, dass Du Deiner Schwester in Sachen Energie ohne Probleme Konkurrenz machen wirst. Dem ist nicht so – zum Glück. Auch wenn Du nicht das Baby bist, welches den ganzen Tag nur rumliegt und keinen Mucks von sich gibt, so hast Du doch eine gemütlichere Natur als Deine Schwester. Drehen kannst Du Dich zwar schon – aber das muss man ja nicht immer machen. Daliegen und warten, dass Mama das erledigt funktioniert ja auch! Robben oder krabbeln interessieren Dich scheinbar noch garnicht – macht ja auch nichts. Dafür redest Du den ganzen lieben langen Tag – mit wem oder was sich auch gerade die Möglichkeit ergibt! Und Du isst – für zwei! So etwas kennen wir garnicht. Eine schöne Abwechslung! (Wenngleich meine Arme mittlerweile ziemlich schnell ermüden und Tragen nicht mehr zu meiner Lieblingsbeschäftigung gehört!) Deine Schwester ist Dein Held – ohne Zweifel! Und gleich danach kommt – wie sollte es auch anders sein – Papiiiii! Rumspassen tust Du mit den beiden unglaublich gern! Aber wenn es ums essen oder schlafen geht, dann muss Mami ran. Da bist Du so ganz anders als Deine Schwester – die Brust ist Dir das liebste und wir haben ewig gebraucht, bist Du auch ein Fläschen genommen hast. Und das Nuki – das fliegt nach wie vor ziemlich schnell im hohen Bogen durch die Gegend!

Du kleiner Sonnenschein – wir sind so froh, Dich zu haben!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: